Freitag, 12. Juni 2015

Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel



Verlobung Februar 2009
Das Schmuckstück wurde vom Hofjuwelier W.A. Bolin gefertigt.
Die Schmuckexpertin Johanna Isacsson sagte dazu:“ der Ring ist klassisch mit einem Wunderbaren Billanten in Tiffany-Fassung. Er hat mindestens 2 Karat und kostet mehrere 10000 Euro. Bei drei Karat wären es 100000 Euro.
Es wurde auch gemunkelt das König Carl Gustaf seinem zukünftigen Schwiegersohn bei der Anschaffung unter die Arme griff da Daniel als Fitnessstudio Besitzer so viel Geld nicht verdient.
Der Ehering ist ein Memory Diamantenring


Pre Wedding

Die Kleider die sie dabei trug, einmal ein Abendessen des Gouverneurs, ein privates Abendessen und ein Konzert wurden von der Designerin Elie Saab gefertigt



Die Hochzeit 19.Juni 2010 im Stockholmer Dom


Entworfen wurde das Kleid von dem schwedischen Designer Par Engsheden der auch in der Vergangenheit zu Victorias Lieblingsdesigner gehört.

Elfenbeinfarbender Traum aus Seiden-Duchess
Es hat einen breiten U-Boot Ausschnitt mit kurzen Ärmelchen. Am Rücken endet er V-förmig.
Es ist klassisch geschnitten ohne großen Schnickschnack.
Ein Gürtel mit kleinen Knöpfchen am hinteren Teil lässt die schmale Taille gut zu Geltung kommen.
Der 5 m lange abnehmbare Zug geht von der Taille ab.
Das Augenmerk wurde auf die Cameo und den Schleier gelegt.
Victoria folgte der Bernadotte Familientradition mit Tragen dieser beiden Stücke.
Auch trug sie Ohrringe und Armband aus dieser Parure.
Es ist ja nicht jedermanns Geschmack diese Cameo, aber als zukünftige Königin fand ich es sehr passend und es stand ihr hervorragend. Und man bedenke die Geschichte die diese Tiara sie hat.
Der Brautstrauß war ein weißes tränenförmiges Bukett aus schwedischen Sommerblumen, Maiglöckchen, Rosen und Gardenien



Da dieses Kleid so einfach gehalten wurde hat einen Grund.
Da Victoria, die Kronprinzessin ist, sollte der Tag, der aus vielen strapaziösen Teilen bestand, so einfach wie möglich für sie sein.
Kutschfahrt sowie Bootsfahrt. Und das hat sie mit Ihrem Kleid hervorragend hinbekommen.
Die Feier im Schloss war pompös und ging bis morgens um 5.
Die Hochzeitstorte wurde von dem von vom deutschstämmigen Konditor Günther Koerffer kreiert. Der untere Teil hatte einen Durchmesser von 1,25 m.
Das Hochzeitsmenü bestand aus 4 Gänge mit vielen schwedischen Produkten



Flitterwochen
Da hatte das schwedische Boulevardblatt "Expressen" wohl den richtigen Riecher: Nach der Hochzeit von Prinzessin Victoria und Prinz Daniel vermeldete die Zeitung, dass die Frischvermählten auf Tahiti flittern werde. Und tatsächlich ist es Reportern gelungen, die beiden in der Südsee ausfindig zu machen.





VICTORIA

19.06.2010 | SCHWEDEN

  • Designer: Pär Engsheden
  • Material: Cremeweißer Duchesse-Seidensatin
  • Verzierungen: Schärpe um die Taille, Bardot-Ausschnitt, verzierte Schleppe
  • i-Tüpfelchen: Erbstückschleier und das berühmte Kamée-Diadem
  • Schleppe: 5 m
Wusstest du? Sowohl der Bernadotte-Schleier als auch das Kamée-Diadem sind Familienerbstücke und auf jeder schwedischen Königshochzeit zu sehen. Das Kamée-Diadem ist über 200 Jahre alt und geht auf Kaiserin Joséphine zurück, die das Schmuckstück wahrscheinlich von ihrem Gatten Napoleon Bonaparte erhielt.






Quelle: Wikipedia, Google, freie Bilder
https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.en_US

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen